· 

Auf dem Weg zu einem Neuen Bewusstsein

 

Vor ungefähr 15 Jahren las ich den Roman von James Redfield „Prophezeihungen von Celestine“. Ich habe das Buch regelrecht verschlungen. Ich habe auch alle Folgebände gelesen und war begeistert. Dabei ist mir dieses Buch davor schon unzählige Male begegnet. Ich erinnere mich an eine Situation vor gut 20 Jahren, wo es eine Sitznachbarin im Flugzeug las.

 

Allein der Titel „Prophezeihungen“ sorgte eher für Skepsis bei mir. Ich war noch nicht bereit dafür. Erst als eine gute Freundin es mir empfahl, las ich es. Eine meiner Erkenntnisse von „Prophezeiungen von Celestine“ war damals, das es keine Zufälle gibt... 

Achte auf die Zeichen

Es gibt innere Ereignisse - eine Idee , Vision, Traum, Emotionen - die fast synchron also gleichzeitig passieren und miteinander verbunden sind, obwohl kein kausaler bzw. ursächlicher Zusammenhang erkennbar ist. Das Konzept der Synchronizitäten stammt von C.G. Jung. Durch den Roman von James Redfield wurde es in mir lebendig. Seitdem bin ich sehr achtsam über meine inneren Gedanken und Intuitionen und folge Ihnen. Ich achte viel mehr auf die Zeichen. 

 

Im März 2018 schrieben wir einer guten Freundin aus der Schweiz eine Mail, weil wir lange Zeit nichts von ihr gehört hatten. Ein Gefühl meldete sich, ob es ihr wohl gut geht? - Sie antwortete, das es ihr wunderbar geht und erzählte uns von einem 17 jährigen Mädchen einem Kind der Neuen Zeit - Christina von Dreien. Wir schauten uns ihre Videos an, kauften den ersten Band - Zwillinge im Licht (der zweite Band war noch nicht veröffentlicht) und waren begeistert.

Christina von Dreien - Ein Kind der Neuen Zeit

Christina von Dreien hat viele außergewöhnliche übersinnliche Fähigkeiten und hat ein ungewöhnliches Wissen über viele universelle Zusammenhänge. Man spürt beim Lesen insbesondere von Band 2 - Die Vision des Guten- die tiefe innere Weisheit einer alten Seele. Wir verdanken der Autorin und Mutter Bernadette von Dreien, das wir Christinas Weg von Anfang an mit verfolgen dürfen.

Wir fühlten uns beim Lesen voll bestätigt in der spirituellen Arbeit, die wir tun. So spricht sie u.a. von der Reinkarnation als Naturgesetz! Keine Idee, Konzept oder Erfahrungstatsache sondern ein Naturgesetz! Und ich gebe hier nur einen kleinen Absatz im Buch wider. Da gibt es noch sehr sehr viele Aha-Momente. Als wir Band 2 lasen, wussten wir das ist spiritueller Sprengstoff. Mehr möchte ich hier gar nicht verraten.

 

Dieses Mädchen wird die Welt verändern! Stopp! Das kann sie nicht, das können nur wir. Darauf weist sie immer wieder hin.

Christina von Dreien hat sich für diese Inkarnation ganz bewusst die Schweiz ausgesucht. Die Schweizer sind nach unseren Erfahrungen sehr offen für das Neue Spirituelle Bewusstsein. Und für Christinas Vision des Guten von Freiheit, Wahrheit und Liebe.

„Weil ich Mensch bin ist die Liebe meine Religion, ist die Wahrheit mein Leben und die Freiheit mein Recht.“ Christina von Dreien

Die Vision des Guten

Das Buch Band 2 „Die Vision des Guten“ ist in der Schweiz Bestseller unter den Sachbüchern und immer wieder mal ausverkauft. Die zahlreichen Tagesseminare sind stetig ausgebucht. 300 bis 400 Menschen kommen dort zusammen und haben auch die Gelegenheit ihre Fragen zu stellen. Bisher alles in der kleinen Schweiz! Doch so langsam kommt sie auch nach Deutschland. Im Oktober 2018 ist sie in München und Bonn zu sehen. „Bewusstsein schafft Frieden“ lautet der Titel des Seminars.

 

Da ist was wahres dran. Es gibt noch eine andere Gelegenheit Christina kennen zu lernen. Per Web-TV auf Schweiz 5 um 20 Uhr alle 14 Tage Mittwochs. Die nächste Sendung wird am 04. Juli 2018 sein. Oder als Aufzeichnung auf Ihrer Homepage.

Das sollte jetzt eigentlich kein Werbeartikel werden. Aber dürfen wir uns alle mal freuen. So viele Menschen, die spirituell offen und interessiert sind. Wow.

 

Ein Motivationsschub für alle spirituell offenen Menschen, die von ihrer Familie, Freunden und Bekannten oft noch belächelt werden. Es gibt einen Wandel, der immer dynamischer wird und sich immer mehr auch öffentlich zeigt.

 

Ein Motivationsschub für alle Menschen, die spirituelle Arbeit machen und als Bewusstseinserweiterer und Heiler im weitesten Sinne unterwegs sind. Wir werden in den nächsten Jahren noch sehr viel zu tun haben. Doch wir müssen uns auch zeigen!

 

Im Mai 2018 hatten Nicole Frost und Nicole Muri (Schweiz) die Idee, diese Vision des Guten zu unterstützen. Etwas in Bewegung zu bringen. So gründeten sie eine Facebook-Gruppe mit dem Namen - Christina von Dreien Community. Christina ist selbst nicht auf Facebook, hat uns aber die Verwendung ihres Namens genehmigt. Mit dem Wunsch darauf hinzuweisen, das sie nicht Urheber der Gruppe ist und die Gruppe dazu beiträgt ihre Vision zu unterstützen. Als dritter Moderator der Gruppe kann ich sagen, das diese Gruppe ein sehr hohes Niveau hat. Viele wertvolle und unterstützende Diskussionen. Und viele liebevolle Menschen.

 

Bereits nach gut 8 Wochen sind über 1.100 Mitglieder in dieser Gruppe. Wenn Du dabei sein möchtest, dann komme gerne dazu:

Christina von Dreien Community auf Facebook

Bewusstsein schafft Frieden

Seit dem Celestine-Buch von James Redfield, eine der Pioniere des Neuen Spirituellen Bewusstseins, das erst 1995 erschien und das zunächst keiner veröffentlichen wollte - heute ein Weltbestseller , ist viel geschehen. Viele Menschen haben sich einem neuen Bewusstsein geöffnet. Und es werden immer mehr. Vielleicht hätte ich nichts von Christina von Dreien erfahren, wenn ich nicht meiner Intuition gefolgt wäre und diese Freundin in der Schweiz kontaktiert hätte. Vielleicht würde es dann diese Gruppe auf Facebook nicht geben. Vielleicht würde ich dann diesen Artikel gar nicht schreiben. Übrigens wollte mein Verstand über ein ganz anderes Thema schreiben, doch hier schreibt grade jemand anders durch mich durch.

 

Es ist Zeit, das wir unserem Herzen folgen. Es ist Zeit, das wir unseren Intuitionen vertrauen. Es ist Zeit, das wir unserem Seelenweg folgen. Wir brauchen noch viel mehr Menschen, die ihre Spiritualität leben und zeigen. Unser Planet braucht mehr Menschen, die ein Neues Bewusstsein leben. Bewusstsein schafft Frieden. Bewusstsein schafft inneren Frieden und dann irgendwann auch den ersehnten äußeren Frieden.

 

"Es wird ein grosses Licht geben, und dieses Licht bist du. Es wird grosse Heilung geben, und diese Heilung bist du. Es wird eine Wende zur Liebe geben, und diese Wende der Liebe bist du. Liebe wird dann die Währung eines jeden Landes sein, und die Vision des Guten wird das Zukunftsgesetz eines jeden Landes sein.“ Christina von Dreien

 

© Ralf Hungerland, Selmsdorf 26. Juni 2018

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Nicole Muri (Mittwoch, 27 Juni 2018 07:36)

    Danke Ralf! Das Lesen dieses Textes lässt spüren, mit wieviel Herzblut du und Nicole eure 'Mission' lebt! Der Inhalt reisst einen mit und motiviert auch, seine jetzige Lebenssituation zu überprüfen und ggf. zu ändern.. Danke für diese Inspiration und die Anregungen!
    Dieses Herzblut spürt man auch, wenn man eine Ausbildung bei euch absolviert! Jedem, der sich überlegt, eine Ausbildung im Bereich Rückführungstherapie oder Trancemedium zu machen empfehle ich aus tiefstem Herzen: Timeforyoursoul.com Ich bin unglaublich froh euch kennen zu dürfen. Danke für dein Sein Ralf und danke Nicole für dein Sein!